Cajeput bio - Ätherisches Öl kaufen Cajeputöl bio-30 ml

Ätherisches Öl: Cajeput bio - Cajeputöl bio kaufen

Gewinnung: Blätter

Botanischer Name: Melaleuca leucadendron

Synonym: Silberbaum-Myrtenheide, Kajeputbaum, Cajeputbaum

Qualität: 100% naturreines Ätherisches Öl

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Regulärer Preis: 19,00 €

Sonderpreis 7,60 €

Schneller Versand

Feinstofflich & energetisch geprüft

100% Handmade

Gratisprobezu jeder Bestellung

3 % Zusatzrabatt ab 100 Euro

Artikelbeschreibung
Details

Wir haben uns bewusst auf qualitativ hochwertige Ätherische Öle für die Verwendung in der Aromatherapie spezialisiert. Unsere Ätherischen Öle eignen sich insbesondere für professionelle Anwender wie Aromatherapeuten, Heilpraktiker und Ärzte sowie für Menschen mit qualitativ hohem Anspruch.

Allgemein:

Cajeput ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Melaleuca (Teebäume). Sie ist im nördlichen Australien (Western Australia, Northern Territory, Queensland) verbreitet und man findet sie auch auf den Salomonen und in Neuguinea. Das ätherische Cajeputöl wird durch Wasserdampfdestillation der Blätter und kleineren Zweige des Cajeputbaumes (Melaleuca leucadendra) gewonnen (ca. 100kg für einen Liter Öl) und hat einen an Eukalyptus erinnernden Duft. Unser Cajeputöl stammt aus 100% kontrolliert biologischem Anbau.

Affirmation:

Ich bin innerlich stark und in jeder Situation in der Lage, mich für den richtigen Weg zu entscheiden.

Körperliche Wirkung:

In seiner Heimat wird Cajeputöl als fiebersenkendes und schweisstreibendes Mittel speziell bei Infekten und Atemwegserkrankungen benutzt. Aufgrund seiner antiseptischen, antibakteriellen, antiviralen, heustenreizmildernden, schleimlösenden, auswurffördernden, abwehrsteigernden, fiebersenkenden und schmerzlindernden Eigenschaften gilt Cajeputöl überhaupt als sehr geeignet für sämtliche Erkältungskrankheiten, für Nervenentzündungen und Nuskelschmerzen.

Seelische Wirkung:

Cajeputöl wirkt stimmungsaufhellend und vor allem bei mentaler Erschöpfung belebend, erfrischend und erholsam. Es nimmt Ängste, fördert die Konzentration, stärkt unser Nervenkostüm und klärt bzw. aktiviert den Geist.

Praxistipp:

Bei Ohrenschmerzen träufeln Sie 1-2 Tropfen ätherisches Cajeputöl auf ein Stück Watte und geben es über Nacht ins Ohr. (Achtung: Nie pures Öl ins Ohr geben!)

Mischt sich gut mit:

allen Zitrus- und Nadelölen, Eukalyptus, Ingwer, Latschenkiefer, Lavendel, Nelke, Pfefferminze, Ravintsara, Rose, Rosmarin, Wacholder, Zeder, Zirbelkiefer, Zypresse,

Anwendungshinweis:

Nicht geeignet für Kleinkinder, für Asthmatiker, nur bedingt verwendbar für Schwangere. In höherer Dosierung besteht die Gefahr von Hautirritationen.

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Lieferzeit 2-3 Tage
Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein