-50%

Zitronenbasilikum - Ätherisches Öl kaufen Zitronenbasilikumöl-10 ml

Ätherisches Öl: Zitronenbasilikum - Zitronenbasilikumöl kaufen

Gewinnung: Pflanze, Blüten

Botanischer Name: Ocimum basilicum var.citriodorum

Synonym: Königskraut

Qualität: 100% naturreines Ätherisches Öl

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Regulärer Preis: 27,90 €

Sonderpreis 13,95 €

Schneller Versand

Feinstofflich & energetisch geprüft

100% Handmade

Gratisprobezu jeder Bestellung

3 % Zusatzrabatt ab 100 Euro

Artikelbeschreibung
Details


Wir haben uns bewusst auf qualitativ hochwertige Ätherische Öle für die Verwendung in der Aromatherapie spezialisiert. Unsere Ätherischen Öle eignen sich insbesondere für professionelle Anwender wie Aromatherapeuten, Heilpraktiker und Ärzte sowie für Menschen mit qualitativ hohem Anspruch.



Allgemein:

Das Zitronenbasilikum (Ocimum basilicum var. citriodorum), auch Königskraut genannt, ist eine Gewürzpflanze aus der gleichnamigen Gattung Basilikum (Ocimum) der Familie der Lippenblütler. Zitronenbasilikum hat einen zitronigen Geschmack und ist wohl eines der beliebtesten Kräuter nicht nur der italienischen Gourmet-Küche.

Affirmation:

Mein Geist ist wach und klar Ich fühle mich stark und frei.

Körperliche Wirkung:

Zitronenbasilikumöl richtet auf, beruhigt, entspannt und wird gerne zusammen mit anderen Ölen als Tee oder im Vernebler bei Erkältungen und Grippeerkrankungen verwendet. Zitronenbasilikumöl kann Gedächtnis sowie Konzentration stärken, schaft Klarheit, wirkt bei Regelbeschwerden und unterstützt die Verdauung (Blähungen, Völligkeit, Appetitlosigkeit). Eine sanfte Bauchmassage zusammen mit Pfefferminze, Anis und Fenchel kann die Darmtätigkeit positiv beeinflussen und Krämpfe lösen. Vielfach wird Zitronenbasilikum auch zu den Aphrodisiaka gezählt.

Seelische Wirkung:

Die Stärke des Zitronenbasilikumöls liegt vor allem im seelischen Bereich. Es richtet in depressiven Phasen wieder auf, hilft bei geistiger Überlastung, Streß, Ängsten und mentalen Tiefpunkten. Basilikumöl gibt uns neue Kraft und neuen Mut, uns den Anforderungen des Lebens zu stellen.

Praxistipp:

Verwenden Sie statt Basilikum beim Kochen Ihres Sugos zum Würzen einmal Zitronenbasilikumöl. Aber Vorsicht: bitte sparsam dosieren! Benetzen Sie einen Zahnstocher mit dem ätherischen Öl und ziehen Sie ihn langsam durch das Sugo, so kann die Würze vorsichtig eingebracht werden.

Mischt sich gut mit:

mischt sich gut mit allen Küchenkräuter- sowie Holz-und Zitrusölen; speziell Angelika, Bergamotte, Geranie, Lavendel, Muskatellersalbei, Orange, Oregano, Patschuli, Rosmarin, Thymian, Wacholder, Ysop, Zitrone, Zitronengras, Zypresse

Anwendungshinweis:

Aufgrund des Ether-Anteils sollte Basilikumöl auf der Haut (v.a. bei Kindern) nur mit einem pflanzlichen Basisöl verdünnt angewendet werden.


Zusatzinformation
Zusatzinformation
Lieferzeit 2-3 Tage
Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein