Lavendelöl extra fein bio

Ätherisches Öl: Lavendel extra fein bio - Lavendelöl extra fein bio

Gewinnung: Pflanze, Blüten

Botanischer Name: Lavandula angustifolia

Synonym: echter Lavendel, Lavendel vera, Lavander, Blafendel , Spitznarde

Qualität: 100% naturreines Ätherisches Öl

Verfügbarkeit: Auf Lager

9,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Kaufen Sie 3 zum Preis von je 8,40 € und sparen 16%
  • Kaufen Sie 10 zum Preis von je 6,90 € und sparen 31%

* Pflichtfelder

Schnelle Lieferung

Gratis Versand ab 49 Euro nach D und AT

Beste Qualität - 100% Handmade

Energetisch hochwertig

Gratisprobe zu jeder Bestellung

5 % Zusatzrabatt ab 100 Euro

JETZT NEU Expresslieferung am nächsten Werktag bei Bestellung bis 12 Uhr

Artikelbeschreibung
Details

Wir haben uns bewusst auf qualitativ hochwertige Ätherische Öle für die Verwendung in der Aromatherapie spezialisiert. Unsere Ätherischen Öle eignen sich insbesondere für professionelle Anwender wie Aromatherapeuten, Heilpraktiker und Ärzte sowie für Menschen mit qualitativ hohem Anspruch.

Lavendelöl - Allgemein:

Ätherisches Lavendelöl ist wohl nicht nur eines der vielseitigsten Öle in der Aromatherapie, sondern auch eines der komplexesten. So bildet echter Lavendel bis zu 200 Inhaltsstoffe aus, deren Wirkung man sich z. B. durch Anwendung in der Aroma- und Altenpflege zunutze machen kann. Naturreines Lavendelöl hat aufgrund seiner Eigenschaften ein unglaubliches Wirkungsspektrum und findet seit alters her vor allem auch als Haut- und Kinderöl Verwendung.

Lavendelöl - Affirmation:

Ich fühle mich innerlich klar. Meine Energien sind ausgeglichen.

Lavendelöl - Körperliche Wirkung:

Lavendelöl ist ein sehr mildes ätherisches Öl und kann deswegen als eines der wenigen Öle pur auf die Haut aufgetragen werden (z. B. bei Irritationen oder Insektenstichen). Aufgrund seines frischen, würzigen Duftes lässt es sich gut mit anderen Blütenölen oder auch Zitrusölen mischen. Ein Hauptthema beim Lavendelöl ist die Harmonisierung von Körper und Geist. Einerseits wirkt Lavendelöl beruhigend und dient als Einschlafhilfe, andererseits gibt dieses Kraut auch Kraft bei Schwäche - je nach den Bedürfnissen der Menschen. Lavendelöl unterstützt einen ruhigen und erholsamen Schlaf. Anwendung findet Lavendelöl in Parfums oder zur Schönheits- oder Körperpflege, als Badezusatz, natürlich auch für die Raumbeduftung oder als Bestandteil von Putzmitteln. Lavendelöl hat eine befreiende Wirkung auf unsere Seele, es verleiht uns klare Gedanken und hilft uns v.a. mental zu entspannen. Das Lavendelöl wirkt ausgleichend, es erfrischt uns, wenn wir müde sind, es hellt unsere Stimmung auf, es hilft bei Nervosität, außerdem beruhigt es. Zusätzlich hilft es, dass Wunden schneller heilen. Speziell wirksam bei (Reise-) Übelkeit, Niedergeschlagenheit, Schlaflosigkeit, Nervosität; gerne verwendet auch als Öl für die Hautpflege.

Lavendelöl - Seelische Wirkung:

Ätherisches Lavendelöl löst mentale Spannungen/Ängste und besänftigt. Es wirkt beruhigend, stressabbauend, konzentrationsstärkend, stimmungsaufhellend, nervenstärkend, gegen Schlaflosigkeit und Reizbarkeit und hilft uns aus seelischen Tiefs.

Lavendelöl - Praxistipp:

1-2 Tropfen ätherisches Lavendelöl auf Nacken, Schläfen, Handgelenke einmassieren wirkt beruhigend und wohltuend; 1-2 Tropfen auf ein Taschentuch neben dem Kopfpolster für besseren Schlaf; 1-2 Tropfen in den Handflächen verreiben und riechen für bessere Konzentration und mentale Entspannung; 1-2 Tropfen mit etwas Sahne oder Honig emulgieren und ins Badewasser geben für ein entspannendes Bad.

Lavendelöl - Mischt sich gut mit:

Bergamotte, Kiefer, Limette dest. bio,Muskatellersalbei, Neroli bio, Orange süß bio, Blutorange bio, Bitterorange - Pomeranze bio, Pfefferminze bio, Krauseminze, Spearmint bio, Ackerminze bio, Zitronenminze, Rosenblüten abs., Rose persisch, Rosenblüten bulg. bio, Geranie bio, Rosengeranie bio, Geranie (Bourbongeranie), Sibirische Tanne, Balsamtanne bio, Tannzapfenöl, Silbertanne bio, Zirbenöl (Zirbelkiefer) - Alpen, Zitrone gelb bio

Lavendelöl - Anwendungshinweis:

Lavendelöl ist eines der wenigen Öle, die unverdünnt auf die Haut gebracht werden dürfen, jedoch sollte besonders darauf geachtet werden, kein Öl in die Augen bzw. andere Schleimhäute zu bringen. Lavendelöl eignet sich nicht zur inneren Einnahme bei Schwangeren, Säuglingen oder Kleinkindern. Äußerliche Anwendungen bei Säuglingen bewegen sich bei Konzentrationen von weniger als 0,5 %.

 

 

plakette_blanko_rgb_duftstoffe_ohnenr-0-228x300

 

 

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere AGBs.
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

5 /5

Basierend auf 56 Kundenbewertungen

  • 1
    0
  • 2
    0
  • 3
    0
  • 4
    1
  • 5
    55
Bewertungen sortieren nach:

Manuela M. veröffentlichte am 06.10.2021 nach einer Bestellung vom 02.10.2021

5/5

Beruhigt und entspannt ganz toll

War diese Bewertung hilfreich? Ja 0 Nein 0

Sabine G. veröffentlichte am 11.09.2021 nach einer Bestellung vom 03.09.2021

5/5

...die Provence auf Knopfdruck direkt im Zimmer. Augen zu und den Duft genießen - herrlich !!!

War diese Bewertung hilfreich? Ja 0 Nein 0

Dipl.- Päd. Doris U. veröffentlichte am 20.08.2021 nach einer Bestellung vom 05.08.2021

5/5

Sehr gut!

War diese Bewertung hilfreich? Ja 1 Nein 0

Andrea B. veröffentlichte am 25.07.2021 nach einer Bestellung vom 18.07.2021

5/5

Ein sehr wirksames Öl

War diese Bewertung hilfreich? Ja 0 Nein 0

Marion H. veröffentlichte am 07.04.2021 nach einer Bestellung vom 02.04.2021

5/5

sehr gut

War diese Bewertung hilfreich? Ja 0 Nein 0