Bitte warten…

Sie haben erfolgreich {{var product.name}} in Ihren Warenkorb hinzugefügt!

Weiter einkaufen
Jetzt zur Kasse
Weiter einkaufen
Jetzt zur Kasse
Warenkorb - 0,00 €
Zur Kasse

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Ätherisches Öl: Orange süß bio - Orangenöl süß bio

Orangenöl - süss -

 

5,90 €
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten

Ätherisches Öl: Orange süß bio - Orangenöl süß bio kaufen

Pflanzenteil: Schalen

Duftnote: Kopfnote

Element: Luft

Botanischer Name: Citrus sinensis

Synonym: Süßorange, Apfelsine

Qualität: 100% naturreines Ätherisches Öl

Partnerprogramm: Produkt ist im Partnerprogramm rabattierbar



Wir haben uns bewusst auf qualitativ hochwertige Ätherische Öle für die Verwendung in der Aromatherapie spezialisiert. Unsere Ätherischen Öle eignen sich insbesondere für professionelle Anwender wie Aromatherapeuten, Heilpraktiker und Ärzte sowie für Menschen mit qualitativ hohem Anspruch.



Orangenöl - Allgemein:

Der gültige botanische Name der Orange ist Citrus sinensis L., damit gehört sie zur Gattung der Zitruspflanzen (Citrus) in der Familie der Rautengewächse (Rutaceae). Sie stammt aus China oder Südostasien, wo sie aus einer Kreuzung von Mandarine (Citrus reticulata) und Pampelmuse (Citrus maxima) entstanden ist. Sie ist die am häufigsten angebaute Zitrusfrucht der Welt. Man unterscheidet zwischen dem Süß-Orangenbaum (Citrus Sinensis ssp. dulcis) und dem Bitter-Orangenbaum (Citrus aurantium ssp. amara). Unsere Bioqualität stammt zu 100% aus kontrolliert biologischem Anbau.

Orangenöl - Affirmation:

Ich fühle mich harmonisch ausgeglichen, frohen Mutes gehe ich voran.

Orangenöl - Körperliche Wirkung:

Orangenöl wirkt entkrampfend und beruhigend auf den Magen-/Darm-Bereich, ist apettitanregend und unterstützt bei Verdauungsproblemen oder Blähungen. Das ätherische Öl wirkt entstauend und fördert den Lymphfluss. Aufgrund seiner antibakteriellen, antiviralen, entzündungshemmenden, kreislaufbelebenden, Eigenschaften wird es auch zur Behandlung von Blasenentzündung, rheumatischen Beschwerden und vorbeugend gegen Erkältungskrankheiten verwendet. Dank der durchblutungsfördernden und adstingierenden Wirkung wird Orangenöl auch erfolgreich gegen Zellulitis eingesetzt.

Orangenöl - Seelische Wirkung:

Bei Stress, Ängsten, nervösen Spannungen, Melancholie und Herzverstimmung kann ätherisches Orangenöl im Vernebler Wunder wirken. Es richtet auf, stimuliert, gleicht aus und läßt uns neuen Lebensmut schöpfen. Mit diesem Öl erhalten wir auch deutlich mehr Antrieb und stärken unsere Abwehr. Gerade in der dunklen Jahreszeit ein verlässlicher Stimmungsaufheller und Lebensfreudebringer. Allein schon der Geruch vermittelt sofort Wärme und Geborgenheit. In vielen Praxisräumlichkeiten von Kinderärzten und Zahnärzten wird Orangenöl vernebelt, um die Ängste von Patienten zu reduzieren.

Orangenöl - Praxistipp:

Bei zuviel Stress an kalten Wintertagen gönnen Sie sich ein gleichsam entspannendes wie anregendes Bad, indem Sie je 2 Tropfen äth. Orangenöl, Rosmarin ct verbenon-Öl und Manukaöl in etwas Honig, Sahne oder neutralem Badegel emulgieren und im Badewasser auflösen.

Orangenöl - Mischt sich gut mit:

allen Zitrusölen, wie zB.: Bergamotte, Bergamotte bergaptenfrei bio, Grapefruit bio, Limette dest. bio, Mandarine grün bio, Mandarine rot bio, Bitterorange - Pomeranze bio, Blutorange bio, Zitrone gelb bio, Zitrone grün; speziell mit Benzoe abs., abs., Jasmin sambac abs. pur, Koriander bio, Lavendel extra bio, Lavendel edel extra bio, Speiklavendel bio, Muskatnuß bio, Muskatellersalbei, Myrrhe, Nelkenblüte bio, Nelkenstängel, Neroli bio, Patchouli, Petit grain, Rosenblüten abs., Rose persisch, Rosenblüten bulg. bio, Rosmarin spanisch, Rosmarin verbenon, Tonka Abs. in Bio Alk, Thymian thymol bio, Thymian linalool bio, Vetiver bio, Weihrauch und Zimtrinde bio, Zimtblätter bio


* Pflichtfelder