Bitte warten…

Sie haben erfolgreich {{var product.name}} in Ihren Warenkorb hinzugefügt!

Weiter einkaufen
Jetzt zur Kasse
Weiter einkaufen
Jetzt zur Kasse
Warenkorb - 0,00 €
Zur Kasse

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Kampferöl - ätherisches Öl Kampfer

Kampferöl

 

Lieferzeit: 2-3 Tage

5,40 €
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten

Ätherisches Öl: Kampfer - Kampferöl kaufen

Pflanzenteil: Holz

Duftnote: Kopfnote

Element: Luft

Botanischer Name: Cinnamomum camphora

Synonym: Campher, Campfer, Kampferlorbeer

Anbau: Wildsammlung

Inhaltsstoffe: 1,8-Cineol, Limonene, alpha-Pinene, Paracymene

Qualität: 100% naturreines Ätherisches Öl

Partnerprogramm: Produkt ist im Partnerprogramm rabattierbar



Wir haben uns bewusst auf qualitativ hochwertige Ätherische Öle für die Verwendung in der Aromatherapie spezialisiert. Unsere Ätherischen Öle eignen sich insbesondere für professionelle Anwender wie Aromatherapeuten, Heilpraktiker und Ärzte sowie für Menschen mit qualitativ hohem Anspruch.



Kampferöl - Allgemein:

Der Kampferbaum (Cinnamomum camphora), auch Kampferlorbeer genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Lorbeergewächse (Lauraceae). Ca. 40kg des Holzes ergeben 1 Liter ätherisches Öl.

Kampferöl - Affirmation:

Mein Geist atmet auf, ich bin konzentriert.

Kampferöl - Körperliche Wirkung:

Schon in der alten chinesischen Medizin kannte man Kampfer als Mittel, um blockierte Energiebahnen neu zu aktivieren und zu öffnen. Früher gab man Menschen mit Erschöpfungszuständen, Schocks, Ohnmacht oder Kreislaufproblemen Kampfer zum Riechen. Wichtig ist die geringe Dosierung, bei zu großen Gaben kann das Öl neurotoxisch, abortiv und leberschädigend wirken.

Kampferöl - Seelische Wirkung:

Kampferöl wirkt stark aufrichtend, stimmungsaufhellend, hilft uns aus seelischen Tiefs und führt uns in unsere seelische Mitte. Es ist auch ein idealer Helfer bei Überreiztheit, bei mentaler Überanstrengung oder Konzentrationsschwäche. Es fördert ausserdem das logische Denken und die Fähigkeit, Dinge kritisch zu hinterfragen.

Kampferöl - Praxistipp:

Zur Hautpflege geben Sie auf entsprechende Stellen der Haut eine Mischung aus (wenig) Kampfer- und Lavendelöl, verdünnt mit pflanzlichem Basisöl.

Kampferöl - Mischt sich gut mit:

allen Blüten- und Nadelölen; Bergamotte, Bergamotte bergaptenfrei bio, Cassia, Grapefruit, Lavendel extra bio, Lavendel edel extra bio, Speiklavendel bio, Mandarine rot bio, Mandarine grün bio , Myrte bio, Myrte (Zitronenmyrte), Orange süß bio, Blutorange bio, Bitterorange - Pomeranze bio, Rosmarin spanisch, Rosmarin verbenon, Salbei bio, Sandelholz edel, Atlaszeder bio, Virginiazeder,

Kampferöl - Anwendungshinweis:

Achtung: Öl kann Hautirritationen verursachen, nicht geeignet für Kleinkinder, Schwangere und Epileptiker. Unbedingt niedrig dosieren, da sonst neurotoxisch und leberschädigend.

* Pflichtfelder

Wir empfehlen auch

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Wählen Sie die Artikel aus, die dem Warenkorb hinzugefügt werden sollen oder Alle wählen

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage