Bitte warten…

Sie haben erfolgreich {{var product.name}} in Ihren Warenkorb hinzugefügt!

Weiter einkaufen
Jetzt zur Kasse
Weiter einkaufen
Jetzt zur Kasse
Warenkorb - 0,00 €
Zur Kasse

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bergkräuter und Almwiesen Tee

Tiroler Kräuterhof Bergkräuter und Almwiesen Tee

 

Lieferzeit: 2-3 Tage

4,90 €
Incl. 10% Tax, excl. Shipping Cost

Herkunftsland: Österreich


beliebte Tiroler Kräuterteemischung aus typischen Berg- und Almwiesen Kräutern



Zutaten: Birkenblätter, Brennnesselblätter, Schafgarbe, Johanniskraut, Zinnkraut, Haferkraut, Walnussblätter, Ringelblumenblüten


Vor Wärme schützen!

 

Verkostungsnotiz: Pro Tasse fertigen Tee 1-2 gehäufte Teelöffel Kräuter mit kochendem Wasser übergießen, 5-8 Min. ziehen lassen, abseihen, genießen. Man kann dazu Vliesbeutel verwenden, oder - noch besser - den Tee frei schwimmend in einem Gefäß ziehen lassen und dann über ein Teesieb in die vorgewärmte Teekanne gießen.

Birkenblätter unterstützen durch ihre harntreibende Wirkung die Arbeit von Niere und Blase, Brennnessel besitzt ebenfalls harntreibende Eigenschaften, außerdem wirkt sie entzündungshemmend, schmerzlindernd und liefert wertvolle Mineralstoffe.

Die Schafgarbe enthält neben Bitter- und Gerbstoffen ebenfalls Mineralstoffe, sie wirkt appetitanregend, antibakteriell und unterstützt den Gallenfluss.

Johanniskraut soll bei mentalen Erschöpfungszuständen ebenso helfen, wie als Vorbeugung gegen leichte Magen-/Darm-Beschwerden.

Zinnkraut wird volkskundlich gegen Wasseransammlungen im Körper angewendet und unterstützt bei bakteriellen und entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege.

Haferkraut soll körperlicher und nervlicher Schwäche entgegenwirken, Walnussblätter fungieren als Vitamin C Lieferant und Ringelblumenblüten schlussendlich können Verdauungsstörungen vorbeugen.

Der Tee schmeckt ausgezeichnet mild und angenehm frisch, vor allem, wenn er nicht zu lange gezogen hat.

 

Inhalt: 60gr.