Bitte warten…

Sie haben erfolgreich {{var product.name}} in Ihren Warenkorb hinzugefügt!

Weiter einkaufen
Jetzt zur Kasse
Weiter einkaufen
Jetzt zur Kasse
Warenkorb - 0,00 €
Zur Kasse

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Wintergrünöl bio - ätherisches Öl Wintergreen bio

Wintergrünöl bio

 

Lieferzeit: 2-3 Tage

7,40 €
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten

Ätherisches Öl: Wintergreen bio - Wintergrün bio

Pflanzenteil: Blätter

Duftnote: Herznote

Element: Wasser

Botanischer Name: Gaultheria fragrantissima

Synonym: Wintergreenöl, Wintergrünöl

Anbau: Bio

Inhaltsstoffe: Methyl salicylate, Ethyl salicylate

Qualität: 100% naturreines Ätherisches Öl

Partnerprogramm: Produkt ist im Partnerprogramm rabattierbar



Wir haben uns bewusst auf qualitativ hochwertige Ätherische Öle für die Verwendung in der Aromatherapie spezialisiert. Unsere Ätherischen Öle eignen sich insbesondere für professionelle Anwender wie Aromatherapeuten, Heilpraktiker und Ärzte sowie für Menschen mit qualitativ hohem Anspruch.



Wintergrünöl - Allgemein:

Wintergrün (Pyrola resp. Gaultheria fragrantissima) ist eine Gattung wintergrüner krautiger Pflanzen aus der Familie der Heidekrautgewächse (Ericaceae). Früher wurden sie als eigene Familie Wintergrüngewächse (Pyrolaceae) behandelt, heute werden sie zu der Unterfamilie Monotropoideae gerechnet. Nach der Eigenschaft, im Winter nicht die Blätter einzuziehen, wird die Gattung Wintergrün genannt. Unsere Bioqualität stammt zu 100% aus kontrolliert biologischem Anbau.

Wintergrünöl - Affirmation:

Meine Erstarrung löst sich und verwandelt sich mehr und mehr in Beweglichkeit.

Wintergrünöl - Körperliche Wirkung:

Wenn wir den Geruch von Wintergrün wahrnehmen, dann erinnert uns das oft an Krankenhaus und Schmerzsalbe. Und das kommt nicht von ungefähr, hat das ätherische Öl doch genau solche Eigenschaften und findet sich in vielen derartigen Produkten als Inhaltsstoff. Damit ergeben sich auch logischerweise auch deren Anwendungen.

Wintergrünöl - Seelische Wirkung:

Wintergrün wirkt gegen geistige Unflexibilität, Erstarrung und führt hin zu mehr Toleranz und Abbau von Vorurteilen. Allerdings wird das Öl in der Aromatherapie kaum angewandt, da es sehr streng und nicht unbedingt angenehm riecht, was andererseits wiederum eine Voraussetzung für eine Duftanwendung wäre.

Wintergrünöl - Praxistipp:

Geben Sie in eine neutrale Hautsalbe je 1 Tropfen Wintergrün-, Immortellen-, Eukalyptus- und Pfefferminzöl und erhalten dadurch eine wirksame Creme.

Wintergrünöl - Mischt sich gut mit:

Eukalyptus globulus bio, Eukalyptus radiata, Immortelle bio, Immortelle bracteiferum, Lavendel extra bio, Lavendel edel extra bio, Speiklavendel bio, Nelkenblüte bio, Nelkenstängel, Pfefferminze bio, Krauseminze, Spearmint bio, Ackerminze bio, Zitronenminze, Rosmarin spanisch, Rosmarin verbenon, Zimtrinde bio, Zimtblätter bio,

Wintergrünöl - Anwendungshinweis:

Das ätherische Öl wird ausschließlich äußerlich und sehr gering dosiert angewandt!

 

plakette_blanko_rgb_duftstoffe_ohnenr-0-228x300

* Pflichtfelder

Wir empfehlen auch

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Wählen Sie die Artikel aus, die dem Warenkorb hinzugefügt werden sollen oder Alle wählen

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage